Mark Zuckerbergs Passwort

Die Twitter, Linkedin und Pinterest Konten von Mark Zuckerberg wurden gehackt – dabei soll sein Passwort “dadada” gewesen sein.

Das Password stammt anscheinend aus dem Linkedin-Hack, verantwortlich für den Hack soll die Gruppe OurMine sein welche vor allem für DDos Angriffe auf Finanzinstitute bekannt ist.

 

 

Foto: fossbytes

mz-dadada

Dieser Text ist auch verfügbar auf: EN

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.