Ein externer Penetrationstest prüft Anwendungen, Geräte und Netzwerkbestandteile welche aus dem öffentlichen Netz erreichbar, also für alle zugänglich sind.

Die Sicherheitsprüfung soll zeigen ob die entsprechenden Ziele sich so verhalten wie dies gedacht ist – oder ob Sicherheitslücken bestehen durch welche User Zugang zu mehr Informationen erhalten als für die Öffentlichkeit gedacht sind (z.B. interne Kundendaten). Es wird auch geprüft ob von aussen unautorisierter Zugang zum internen Netzwerk möglich ist, und ob die autorisierten Zugänge (VPN, VDI, Remote Desktop) ordnungsgemäss funktionieren.

Zu unseren Kunden in diesem Bereich gehören zum Beispiel E-Commerce Firmen, die Finanzindustrie, Behörden, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, Spitäler, Versicherungen.

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung und weitere Informationen.