ZERBEROS prüft Webseiten, Webapplikationen, Mobile Apps, Server, WLAN und Netzwerke auf Schwachstellen.

Willkommen bei ZERBEROS – eine Schweizer Firma mit Sitz in Zürich, seit 1996 spezialisiert auf Sicherheitsprüfungen und Security Audits.

Im Kundenauftrag führen wir Penetration Tests, Ethical Hacking, Security Audits und forensische Untersuchungen von Computern, Servern, mobile Geräte, Netzwerken und Applikationen durch. Diese auf Grund dieser Sicherheitsprüfungen erstellten Berichte dienen als Grundlage zur Bewertung der Risiken und sinnvollen Massnahmen zur Erhöhung der Sicherheit.

Zu unseren Kunden gehören Behörden, Vereine, Privatpersonen sowie Unternehmen aus den Branchen Finanzen, Industrie, E-Commerce uvw.

Wenn Sie Fragen zu Sicherheitsthemen und Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer IT Sicherheit haben – kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung!

Security News

NotPetya – Ransomware oder Waffe?

Nachdem betreffend NotPetya in den letzten Tagen einige offene Fragen zumindest ansatzweise geklärt wurden bleibt die Frage nach dem Zweck des Angriffes offen. Unter anderem hat auch Kaspersky festgehalten dass die Malware eine zerstörerische Wirkung zeigt, und gar nicht auf die Einnahmen aus Erpressung ausgelegt ist. Das wird unter anderem dadurch belegt dass der MBR […]

Neue Malware Angriffswelle in Europa

Gemäss Heise und NYT sowie weiteren Quellen findet zur Zeit ein erneuter massiver Angriff mit Ransomware und Fokus Europa statt. Gemäss ersten Informationen wird dafür der Kryptotrojaner Petya verwendet welcher zuletzt 2016 grossflächig eingesetzt wurde, dieser Trojaner verschlüsselt nicht nur Dateien sondern auch den Master Boot Sektor. Der Trojaner verwendet dieselbe SMB Schwachstelle wie unlängst […]

Massive Ransomware Angriffe in 99 Ländern

Seit heute Vormittag stellen Sicherheitsfirmen fest dass weltweit massive Angriffe mit Ransomware stattfinden. Firmen, Organisationen und Behörden sind Ziele der Cyberattacke – Avast hat von bisher mehr als 75’000 Angriffen in 99 Ländern berichtet. Die Ransomware verschlüsselt alle Dateien auf den infizierten Computern und fordert ein Lösegeld für die Freigabe der Daten. Besonders betroffen sind […]

Gefährliche Lücke in IIS 6

In Version 6 von Microsoft  IIS (Internet Information Server) wurde ein Leck gefunden, das es einem möglichen Angreifer erlaubt, auf dem betroffenen System beliebigen Code auszuführen. Der Support für Windows 2003 und somit IIS 6 ist 2015 ausgelaufen. Statistiken von Netcraft zeigen dass nach wie vor ca. 180 Millionen Webseiten unter IIS 6 laufen. Abhilfe gegen die Lücke […]

Dun & Bradstreet verliert DB mit 33 Millionen Kontaktdaten

Die Datenbank mit Kontaktdaten von 33 Millionen Personen steht inklusive Mailadressen im Netz zum Download auf einschlägigen Seiten zur Verfügung. Die Datenbank ist 52 Gigabyte gross und enthält hauptsächlich Adressdaten von US Firmen und Bürgern. Es wird damit gerechnet dass die Daten für personalisierte Phishing Angriffe verwendet werden.

Security Newsletter

*Pflichtfeld


ZERBEROS
Culmannstrasse 46
8006 Zürich
Schweiz

Fon 0041 43 542 97 37

Dieser Text ist auch verfügbar auf: EN